Die besten günstigen E-Zigaretten-Starter-Kits in 2020 – weniger als 35€

Februar 12, 2020

Das beste E-Zigaretten Starter Kit in 2020 zu kennen, das Sie sich leisten können, ist eines der wichtigsten Dinge, die ich für gut halte. Deshalb sammle ich heute die besten E-Zigaretten-Starter-Kits für 2020 hier und hoffe, es wird Ihnen helfen, ein gutes zu finden.

Die besten günstigen E-Zigaretten-Starter-Kits in 2020 - Uwell Caliburn Kit


Das Uwell Caliburn E-Zigaretten Starter Kit ist 110mm hoch, 212mm breit und 116mm dick. Das Gerät scheint mir etwas zwischen einer Pod E-Zigarette und einem E-Zigaretten-Stift zu sein. Es fühlt sich solide an. Uwell Caliburn liefert einen schönen, restriktiven Lungenschlag, irgendwo zwischen DL und MTL. Die Dampfproduktion ist auch für eine Pod E-Zigarette sehr beeindruckend. Die Coil läuft schnell an und schießt jede Menge Dampf aus, insbesondere für eine 14-Ohm-Coil mit 11Watt.

 

Die besten günstigen E-Zigaretten-Starter-Kits in 2020 - Wismec R80  Kit


Das Wismec R80 E-Zigaretten Starter Kit enthält einen Adapter für konventionelle Verdampfer mit einem 510-Stecker. Es wird statt einer Cartridge von oben eingelegt, der Vorrat an Landungen verspricht gut zu sein. Im Normalzustand wird der R80 als Untermodus verwendet. Eine Cartridge mit ausreichender Kapazität wird von unten nachgefüllt und das Mundstück mit einer Kappe abgedeckt. Das Bedienfeld sieht normal aus.

 

Die besten günstigen E-Zigaretten-Starter-Kits in 2020 - Uwell Crown Kit


Das UWELL Crown E-Zigaretten Starter Kit ist größer und leistungsfähiger als das bekannte und als das beste Pod-System geltende. Dank der größeren Batterie, der Coils mit geringerem Widerstand und der Tatsache, dass mehr Leistung zur Verfügung steht, erzeugt das UWELL Crown Pod-System spürbar mehr und einen dichteren Dampf. Und während die Geschmacksreproduktion in etwa gleich ist, bekommen Sie beim Dampfen keine E-Flüssigkeit in den Mund.

 

 

 



Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

x