Hotcig Kako Pod System Bewertung | Ein Pod Kit mit einem kreativen Design

Hotcig Kako Pod System Bewertung | Ein Pod Kit mit einem kreativen Design

August 03, 2019

Hotcig Kako Pod System Bewertung

Es gibt fast keinen Monat, dass Hotcig kein neues Gerät lanciert. Im Juli brachte dieses E-Zigarette Unternehmen das Hotcig Kako Pod System auf dem Markt, ein noch nie dagewesenes, sehr originelles Pod-Kit. Nach der Veröffentlichung des Kubi, einer Pod Modifikation mit Keramikspulen, ist Hotcig mit einem neuen Pod-System zurück, das Ihre Aufmerksamkeit erregen wird. Willst du es mit uns auschecken?

 

Auspacken des Hotcig Kako Pod Systems

Das Hotcig Kako Pod System wird in schwarz und weiß Verpackung geliefert und umfasst die folgenden Waren:

  • Hotcig Kako Kit
  • Pod Cartridge
  • USB-Kabel
  • Bedienungsanleitung
  • Schlüsselband
  • Garantiekarte

 

Der Verkaufspreis für dieses originale Pod System liegt bei ca. 18 US-Dollar (je nach Website) und ist derzeit nur in schwarz oder weiß erhältlich. Da dies eine Vorbestellung ist, denken wir, dass dieses Pod-System später auch in anderen Farben erhältlich sein könnte.

Hotcig Kako Verarbeitungsqualität

Der Hotcig Kako ist einer der originellsten Pod Mods, die wir seit langer Zeit gesehen haben. Dieser Pod Mod kann in 2 verschiedene Teile unterteilt werden: den Akku und den Pod Teil. Jedes Teil hat eine andere Farbe und wird durch zwei starke Magnete aneinander befestigt. Es gibt keine Knöpfe, kein Mundstück und keine Top-Füllung. Stattdessen musst du diesen Pod-Mod auseinander ziehen.

Der Pod Teil ist weiß und hat ein Fassungsvermögen von 2ml E-Saft. Es handelt sich um einen nachfüllbaren Pod. Im Inneren befindet sich ein kleiner Stopfen zum Verschließen des das Nachfülllochs. Die Kapsel hat eine eingebaute Spule, die speziell für das MTL Verdampfen mit Nicksalz E-Liquid und anderen Säften mit niedrigem VG und hoher Nikotinstärke entwickelt wurde. Oben auf diesem Teil finden wir das Einatmungsloch. Ich gehe davon aus, dass Hotcig Pod Ersatzteile in verschiedenen Farben anbietet, damit Sie Ihren Pod Look individuell gestalten können.

 Der Batterieteil ist schwarz und verfügt über eine eingebaute 420mAh Batterie. Der Akku verfügt an einer Seite über einen USB-Anschluss zum Aufladen. Beide Teile bestehen aus PC-Material und klammern zusammen, wenn die Magnete nahe genug beieinander liegen. Cooles Design. Der Bausatz enthält ein Verbindungsmittel, das zwischen den 2 magnetisierten Teilen befestigt werden kann. Sie können dieses Pod-Kit also auch an Ihrem Hals aufhängen.

Mit Abmessungen von 26 x 14 x 85 mm liegt das Gerät superleicht und kompakt in der Hand. Da der Kako ein Design-Pod ohne Tasten ist, können Sie den Kako-Pod einfach einstellen und mit dem Dampfen beginnen.

Hotcig Kako Pod System Pros & Cons 

Pros

  • Sehr kreatives Design
  • Einfach zu bedienen
  • Leicht und kompakt
  • Die Batterie hält den ganzen Tag

Cons

  • Geschmacksmangel
  • Nicht sehr angenehm zu verdampfen, da es kein Mundstück gibt

Fazit

Das Hotcig Kako Pod System hebt sich durch sein kreatives Design von anderen Pods auf dem Markt ab. Es ist einfach zu bedienen und benutzerfreundlich. Es gibt jedoch bessere Möglichkeiten hinsichtlich des Geschmacks. Das Kubi Pod System, das bisherige Pod Kit dieser Firma, bietet dank der Keramikspulen ein besseres Aroma. Hotcig musste eine mundstückfreie Hülse entwickeln, um das abgerundete Design beizubehalten. Es ist jedoch nicht sehr angenehm, direkt aus dem Loch zu dampfen.

Wenn Sie auf der Suche nach etwas Besonders und Original sind, während Sie auf den Geschmack verzichten - oder nur mit sehr einfachen Aromen verdampfen -, dann ist der Hotcig Kako genau das Richtige für Sie. Das Konzept gefällt uns sehr gut, aber das Design beinhaltet einige Vor- und Nachteile. Wenn Sie Fragen oder Anregungen zu diesem Pod-System haben, schlagen Sie uns bitte in den Kommentaren unten an!



Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

x